AGB

AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Preisangebote. Preisangebote bedürfen der schriftlichen Form für ihre Verbindlichkeit. Aufträge, die in ihrer Formulierung von den Preisangeboten in irgendeinem Punkte abweichen oder aber erst nach einen 8 Tage überschreitenden Zeitraum erteilt werden, bedürfen zur Begründung einer Verbindlichkeit des Auftragnehmers deren Bestätigung. Einwände wegen eines Abweichens des Inhaltes einer Auftragsbestätigung vom … AGB weiterlesen